Blog

Aktu­el­les aus der IMMOTECH-Welt

Para­graph 82b

Über­prü­fung von Betriebs­an­la­gen gemäß Para­graph 82b: Der Para­graph 82b der Gewer­be­ord­nung ver­pflich­tet jeden Inha­ber einer geneh­mi­gungs­pflich­ti­gen gewerb­li­chen Betriebs­an­la­ge, die­se in bestimm­ten Zeit­ab­stän­den ohne Auf­for­de­rung durch die Behör­de zu prü­fen oder über­prü­fen zu las­sen. Die­se Prüf­pflicht wird nicht durch Bege­hun­gen durch die Behör­de ersetzt. Wer sei­ner Pflicht nicht nach­kommt, muss mit einer Ver­wal­tungs­stra­fe rech­nen.  Laut Para­graph 82b…

Brand­schot­te

Brand­ab­schot­tun­gen — Unver­zicht­bar im bau­li­chen Brand­schutz: Brand­schot­ten sind wich­ti­ge Bestand­tei­le des bau­li­chen Brand­schut­zes. Der Begriff bezeich­net die brand­schutz­ge­rech­te Ver­sie­ge­lung eines Durch­bruchs in Wand, Decke oder Fuß­bo­den eines Rau­mes. Der­ar­ti­ge Durch­brü­che wer­den in gro­ßer Zahl für die Ver­le­gung von Ver­sor­gungs­lei­tun­gen ange­legt und ver­bin­den so unter­schied­li­che Tei­le des Gebäu­des mit­ein­an­der. Im Brand­fall kön­nen sich Feu­er und Rauch…

Dach­in­spek­tio­nen

Ihre Vor­tei­le durch Droh­nen­auf­nah­men für Gebäu­­­de- und Dach­in­spek­tio­nen: Digi­ta­le Inspek­ti­on Droh­nen lie­fern wesent­lich pro­duk­ti­ve­re und ganz­heit­li­che­re Daten­sät­ze als manu­ell erfass­te Noti­zen und sind dabei deut­lich genau­er und schnel­ler als tra­di­tio­nel­le Metho­den. Die detail­lier­te Ana­ly­se weist ein­zel­ne Schä­den, wie Ris­se, gebro­che­ne oder lose Dach­zie­gel sowie Was­ser­an­samm­lun­gen oder ande­re Pro­ble­me auf. Schnel­le Erfas­sung Ver­schaf­fen Sie sich eine detaillierte…

ÖNORMEN

Kei­ne Haf­tung bei Unfäl­len! War­um die Ein­hal­tung der ÖNORMEN für Immo­bi­li­en­ei­gen­tü­mer so wich­tig ist: Nach der ÖNORM B1300 soll­ten Immo­bi­li­en­ei­gen­tü­mer ihre Wohn­ob­jek­te regel­mä­ßig auf Schä­den und Gefah­ren­quel­len über­prü­fen las­sen. Doch was pas­siert, wenn dabei Män­gel fest­ge­stellt wer­den — und war­um ist die Ein­hal­tung der Nor­men für die Eigen­tü­mer so wich­tig? Die Ober­ös­ter­rei­chi­schen Nach­rich­ten haben am 6.…

Schmelz­was­ser

Die Gefahr von Schmelz­was­ser im Win­ter: Der Win­ter bedeu­tet für Ihr Dach in vie­ler­lei Hin­sicht eine Belas­tungs­pro­be. Ihr Dach­ent­wäs­se­rungs­sys­tem spielt eine bedeu­ten­de Rol­le dabei, ihr Dach in den kal­ten und schnee­rei­chen Mona­ten frei von Schä­den zu hal­ten.  Die Risi­ken von Schmelz­was­ser Gro­ße Schnee­mas­sen bedeu­ten an sich schon ein hohes Gewicht, das das Dach Ihrer Immobilie…

Dach­ent­wäs­se­rung

Die Dach­ent­wäs­se­rung: Beson­ders im Win­ter von größ­ter Bedeu­tung!  Ein zuver­läs­si­ges Sys­tem zur Dach­ent­wäs­se­rung schützt nicht nur Ihr Haus vor Schä­den — gera­de im Win­ter kann abflie­ßen­des Was­ser auch zum ech­ten Sicher­heits­ri­si­ko wer­den. Sam­melt es sich näm­lich auf dem Vor­platz oder Geh­steig, kann es durch Glät­te zu kri­ti­schen Unfäl­len und Per­so­nen­schä­den kom­men. Das gilt ins­be­son­de­re, wenn das Wasser…

Schnee­fang­sys­te­me

Schnee­fang­sys­te­me: Ver­mei­den Sie gefähr­li­che Dach­la­wi­nen!  Sam­meln sich schwe­re Schnee­men­gen auf dem Dach und kom­men ins Rut­schen, kann es zu erns­ten Sach- und Per­so­nen­schä­den kom­men, wenn die Mas­se mit Wucht auf Geh­we­ge und Stra­ßen stürzt. Schlimm genug — doch als Gebäu­de­ei­gen­tü­mer kön­nen Sie für die­se Schä­den unter Umstän­den auch noch haft­bar gemacht wer­den!  Tat­säch­lich las­sen gefährliche…

Lift­wär­ter

Lift­wär­ter Nach dem ober­ös­ter­rei­chi­schen Auf­zugs­ge­setz liegt es in der Ver­ant­wor­tung der Objek­tei­gen­tü­mer, für die Sicher­heit von Lifts im Gebäu­de zu sor­gen. Dafür sind regel­mä­ßi­ge Kon­trol­len der Betriebs­si­cher­heit sowie War­tun­gen der Auf­zü­ge not­wen­dig. Zudem muss für eine zügi­ge Not­be­frei­ung gesorgt wer­den, soll­ten wegen einer Betriebs­stö­rung Per­so­nen im Last­trä­ger ein­ge­schlos­sen wer­den. Die Risi­ken von Auf­zugs­mo­du­len Für diese…

Brand­schutz­tü­ren

Brand­schutz­tü­ren: Unver­zicht­bar für den Brand­schutz! Brand­schutz­tü­ren sind für den vor­beu­gen­den Brand­schutz von höchs­ter Wich­tig­keit. Trotz­dem fin­den sich bei Über­prü­fun­gen häu­fig Män­gel an den Türen, die nicht nur zum poten­zi­el­len Sicher­heits­ri­si­ko für die Immo­bi­lie wer­den, son­dern dem Eigen­tü­mer zudem auch gro­ße Kos­ten ver­ur­sa­chen kön­nen. Brand­schutz­tü­ren müs­sen selbst­schlie­ßend sein Der Sinn von Brand­schutz­tü­ren, auch Feu­er­schutz­tü­ren genannt, liegt in…

DRONETECH

Dach­in­spek­tio­nen mit Droh­nen: Herbst­zeit ist Sturm­zeit — und Stür­me kön­nen emp­find­li­che Schä­den an Gebäu­den anrich­ten. Ins­be­son­de­re Dächer wer­den dabei häu­fig in Mit­lei­den­schaft gezo­gen. Auch Hit­ze, Regen und Schnee set­zen der Bau­sub­stanz zu und sor­gen mit der Zeit für eine zuneh­men­de Abwit­te­rung. Dabei ist das Dach eines der wich­tigs­ten Bau­tei­le Ihres Gebäu­des: Es schützt die darunter…